Qualitätsmanagement

Wir ernten in der Zeit von März bis November frische und geschmacksreife Tomaten. In dieser Zeit garantieren wir Qualität, Frische und vor allem Geschmack. Um dies zu gewährleisten führen wir eine präzise Qualitätspolitik durch.

Die Qualitätspolitik der Wittenberg Gemüse GmbH hat sich als gute mentale Grundlage in der täglichen Praxis bewährt und ist ein wirksames Mittel zur Erreichung der Zielstellungen hinsichtlich der Alleinstellung und des Images am Markt.

Wir folgen allen in unseren Zertifizierungen vorgegebenen Anforderungen und sind für QS und IFS zertifiziert.

Das blaue Zeichen steht für QS und ist ein stufenübergreifendes Qualitätssicherungssystem für Lebensmittel. QS überprüft frische Lebensmittel sowie ihre Herstellungsprozesse auf allen Stufen der Verarbeitung und Vermarktung, vom Landwirt bis zur Ladentheke. Nur wenn unsere Luther-Tomaten nach den Anforderungen des QS-Systems hergestellt und vermarktet werden, dürfen sie das blaue QS-Prüfzeichen tragen.

QS_Pruef_Verlauf_4c_DEU

IFS_CCW_Box_RGB

Der IFS – Standard „Wholesale“ stellt sicher, dass unser zertifiziertes Unternehmen gemäß den, mit den Kunden vereinbarten Spezifikationen, ein konformes Produkt produziert sowie stetig an einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess arbeitet.

Wittenberg Gemüse GmbH beweist sich in jedem Jahr erfolgreich der IFS Zertifizierung mit dem Higher Level.

Unsere Produktion ist GlobalGAP zertifiziert.

GlobalGAP ist ein privates, weltweit angewendetes Qualitätssicherungs- und Zertifizierungssystem für die Landwirtschaft. Als ihr Hauptziel wird die Verbesserung der Lebensmittelsicherheit gesehen, indem sie die Einhaltung von Minimalstandards gewährleistet.

Gl.Gap